Das Deutsch-Französische Jungendwerk bietet mehrtägige Fortbildungen in Berlin und Straßburg an.

Im Rahmen der Woche der Französischen Sprache und Kulturen findet am Freitag, dem 09.11.2018 ganztägig der 1. Berliner Französischlehrer*innen-Tag statt.

Ort: Institut Français de Berlin

Thema: « Un nouvel élan pour le français - Französischunterricht aktuell, lebensnah, motivierend »

Weitere Informationen zum Ablauf und das Programm finden Sie hier.

Der Prix des lycéens allemands geht in die nächste Runde. Folgende Bücher wurden ausgewählt:

  • Dans la forêt de Hokkaido (Éric Pessan)
  • La maraude (Ahmed Kalouaz)
  • Un détective très très très spécial (Romain Puértolas)
  • Une fille de… (Jo Witek)

Bestellen Sie die Büchersets für Ihre Schüler*innen und ein kostenloses Set für sich selbst über das Institut Français noch vor den Sommerferien oder bis spätestens 08.10.2018 mit dem beigefügten Formular.

Bonne lecture.

Der gut besuchte Bundeskongress fand am 9./10.März in Leipzig statt.

Eine Dokumentation zum Kongress findet sich auf dem France-Blog von Heiner Wittmann https://www.france-blog.info/vdf-bundeskongress-2018-9-10-maerz-2018-in-leipzig

In der Nummer von französisch heute 1/2018 wird über den Kongress berichtet.

Die VdF bietet Ihnen hier eine Präsentation, die Sie auf Informationsabenden zur Sprachenwahl einsetzen können.

https://fapf.de/vdf/wp-content/uploads/2018/01/französisch_was_sonst.pdf

Am 08.01.2018 fand eine Mitgliederversammlung unseres Landesverbandes Berlin der VdF statt - ganz „französisch“ im Restaurant Jules Verne in Charlottenburg. Nach dem Rechenschaftsbericht (siehe Anlage) und Kassenbericht wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt.

Danach standen in den Gesprächen bei Flammkuchen, Wasser und Wein der individuelle Austausch und die Planung im Vordergrund. Und auf jeden Fall wollen wir uns auch im kommenden Jahr in einer so netten Atmosphäre wieder treffen.

Anlage - Rechenschaftsbericht

Joomla templates by a4joomla